Unity3D-Workshop, 14.07.

Am kommenden Donnerstag, 14.07., stellt Sven im Rahmen des Lab-Donnerstags ab 19 Uhr die Game-Engine Unity3D vor, mit deren Hilfe man recht einfach kleine Computerspiele erstellen und gestalten kann. Unity3D bietet eine professionelle Entwicklungsumgebung, die mit einem Markanteil von 45% auch gleichzeitig die am häufigsten eingesetzte Spieleengine ist und für die Produktion vieler namhafter Computerspiele, wie beispielsweise Pokémon GO oder Angry Birds, verwendet wird.

Durch ihre vielen Funktionen bietet euch Unity3D sowohl jede Menge Spaß als auch viele Möglichkeiten und für private und kleinere kommerzielle Projekte kann sie sogar kostenfrei genutzt werden.

Weitere Infos zu Unity3D findet ihr hier: http://unity3d.com/unity/multiplatform

Der Workshop ist auch für Gäste geöffnet, Teilnahmebeitrag Gäste: 3 Euro, Mitglieder: kostenfrei

Bildquelle: https://unity3d.com/public-relations/downloads (abgerufen am 12.07.2016).

Posted in: