Delta 3D-Drucker

Hohe Geschwindigkeit, genaue Druckqualität.

Ein 3D-Drucker nach dem Delta-Prinzip erzeugt die Bewegung des Druckkopfs über die Differenz der Höhen starrer Verbindungsglieder auf drei parallel verlaufenden Achsen. Derzeit bauen einen solchen Drucker.

Vorteil dieser Bauform ist die hohe Druckgeschwindigkeit ohne dabei aber an Genauigkeit einzubüßen. Die Delta-Bauform wurde ursprünglich in den frühen 80ern an der EPFL Lausanne erdacht und zuerst für Roboter und Greifarme angewendet.

Unser Drucker basiert auf dem Design eines unserer Mitglieder. Wir haben mit dem Bau Mitte Juli begonnen und haben inzwischen ein funktionierendes aber noch nicht kalibriertes Modell. Auf den Bildern bekommt ihr schon einmal einen ersten Eindruck, was wir gerade bauen!

Update: Mittlerweile ist der Drucker aufgebaut und wird kalibriert. Wie ihr auf dem Bild sehen könnt, sind erste Ausdrucke bereits erfolgreich entstanden, um ihn aber für den Betrieb im FabLab zu nutzen, ist noch ewas finetuning nötig.

Posted in:

Schreibe einen Kommentar